Unternehmen

My.Games bietet Umsatzverteilung von 90/10

Der neue Provisionsplan von My.Games bietet eine Option zur Umsatzverteilung von 90/10 für Entwickler.

02.06.2020 14:45 • von

My.Games feiert sein einjähriges Markenjubiläum mit einem neuen Provisionsplan für Entwickler. Für Studios, die ihre Titel über den My.Games Store vertreiben bietet der Anbieter eine neue Einnahmenaufteilungsoption von 90/10. 90 Prozent der Einnahmen kommen dabei den Entwicklern zugute. Diese Option gilt für alle Käufe, die über die eigenen Werbekampagnen des Entwicklers getätigt werde.

Um von der neuen Aufteilung zu profitieren müssen Entwickler sich über ihr Entwicklerkonto im My.Games Store einen Tracking-Link generieren, den sie dann für ihre Werbekampagnen auf Facebook, Google, und anderen Blogs und Webseiten verwenden können. Alle Käufe, die über diesen Link getätigt werden, werden automatisch nach dem 90/10-Prinzip verteilt.

Die reguläre Umsatzverteilung auf dem My.Games Store beläuft sich auf 70/30.