Produkt

Covid-19: Corona-Aufklärungsquiz bei "Quizduell"

Um Aufzuklären und gegen die Verbreitung von Falschinformationen anzukämpfen entwickelt MAG Interactive mit dem Bundesministerium für Gesundheit ein eigenes Coronaquiz für "Quizduell".

09.04.2020 10:27 • von

In Kooperation mit der Initiative "Zusammen gegen Corona" des Bundesministeriums für Gesundheit (BGM) haben MAG Interactive für "Quizduell", der klassische Trivia-Titel für mobile Geräte, ein gemeinsames Aufklärungsquiz entwickelt. Ab dem 10. April wird das Quiz für zwei Wochen in der "Quizduell"-App verfügbar sein. Außerdem wird MAG Interactive sämtliche Einnahmen von "Quizduell" am 10. April zur Bekämpfung des Coronavirus an den Covid-19 Solidarity Response Fund der WHO gespendet werden.

"Quizduell" zählt täglich rund eine Millionen aktive Spieler weltweit. Diese Reichweite soll nun genutzt werden, um aktiv zur Aufklärung über das Coronavirus beizutragen und der Verbreitung von Falschinformationen entgegenzusteuern. MAG Interactive entwickelte gemeinsam mit dem BGM Fragen für ein offizielles Quiz entwickelt. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Website www.zusammengegencorona.de

"Quizduell ermöglicht es jedem, sein Wissen auf die Probe zu stellen und gleichzeitig immer wieder etwas Neues zu lernen. Wir freuen uns, dass wir in gemeinsamer Anstrengung mit dem BMG einen Beitrag leisten können, die Menschen über dieses wichtige Thema zu informieren", sagt Daniel Hasselberg, CEO von MAG Interactive.