Games

Anderie-Buch zu Game-Hacking: Release vorverlegt

Überraschend hat der Verlag Springer Gabler den Erscheinungstermin des Buchs "Game Hacking, Blockchain und Monetarisierung" von Prof. Dr. Lutz Anderie vorgezogen. Der Fachtitel ist ab sofort als Teil der"Quick Guide" erhältlich.

01.04.2020 15:14 • von

"Game Hacking, Blockchain und Monetarisierung - Wie Sie mit künstlicher Intelligenz Wertschöpfung generieren", so lautet der Titel des neuen Buchs von Prof. Dr. Lutz Anderie. Die Veröffentlichung des 114-Seiten starken Fachbuchs aus dem Springer Gabler Verlag wurde vorgezogen. Es ist sofort erhältlich und zwar als Teil der "Quick Guide"-Reihe. Diese soll schnell erschließbares, kompaktes und umsetzungsorientiertes Wissen vermitteln.

Im Buch erläutert Anderie, wie Game Hacking, Blockchain und Monetarisierung das Management von Computerspielen beeinflusst. Es umfasst dazu auch Interviews mit Pascal Tonecker von Crytek, Dr. Andreas Lober von Beiten Burkhart und Prof. Dr. Swen Schneider von der Frankfurt University of Applied Sciences. Der Titel ist als eBook für 15 Euro bzw. als Softcover für 20 Euro unter anderem über den Webshop von Springer erhältlich.