Unternehmen

My.Games startet Kampagne zur Selbstisolierung

Unter dem Hashtag #PlayAtHomeStandUnited können sich Spieler online vernetzen. My.Games bietet außerdem täglich neue In-Game-Boni in seinen Games.

24.03.2020 11:09 • von

Mit der neuen Kampagne #PlayAtHomeStandUnited ruft My.Games alle Spieler auf, im Zuge der Verbreitung des Coronavirus zu Hause zu bleiben. 56.000 Spieler unterstützen sie bereits. Im Rahmen der Initiative erhalten sie täglich In-Game-Geschenke und Boni in My.Games-Spielen, wie "Warface", "Skyforge" oder "Conqueror's Blade".

Gestartet wurde die Kampagne von den beiden russischen Social-Media-Plattformen Vkontakte und Odnoklassniki. My.Games erweitert sie nun durch seine Plattform auf eine globale Ebene. Weitere Informationen finden sich auf der Webseite.

"Es ist nicht immer einfach, ans Haus gefesselt zu sein", so Vasiliy Maguryan, CEO von My.Games. "Wir wollen unsere Unterstützung für die Community zeigen und all denen danken, die alles dafür geben, um sich und andere zu schützen. Wir wissen, dass das nicht viel ist, aber hoffen, dass unsere Kampagne allen Spielern in diesen herausfordernden Zeiten zumindest ein bisschen hilft."