Games

Erste deutsche Internetmeisterschaft im Schach

Der Deutsche Schachbund organisiert erstmals eine Internetmeisterschaft auf playchess.com.

28.01.2020 13:47 • von

Der Deutsche Schachbund richtet erstmals seit seiner Gründung vor 143 Jahren eine Internetmeisterschaft aus. Unterstützt wird der Verbund dafür von ChessBase. Der Hamburger Softwareentwickler ist seit knapp 30 Jahren der führende Entwickler von Schachprogrammen und betreibt auch den Server playchess.com, den täglich Zehntausende von Spielern aus der ganzen Welt besuchen.

Die erste Vorrunde der Deutschen Schach-Internetmeisterschaft startet am 7. März auf playchess.com, das Finale findet am 9. Mai live im Rahmen des Deutschen Schach-Meisterschaftsgipfels in Magdeburg statt. Neben dem Titel gibt es Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von rund 7500 Euro, die zum Großteil Teil bereits in den Vorrunden ausgeschüttet werden.

An den Vorrunden der Internetmeisterschaft kann jeder startgeldfrei teilnehmen, unabhängig von der Elo-Zahl, die die Spielstärke von Schachspieler angibt. Voraussetzung sind die Mitgliedschaft in einem dem Deutschen Schachbund angeschlossenen Verein sowie der Zugang zu playchess.com. Auf der Webseite erfolgt auch die Anmeldung zur Meisterschaft.