Games

Global Masters 2020: Weltgrößtes eSport-Festival in Gelsenkirchen

Die Veltins Arena in Gelsenkirchen beherbergt vom 17. bis 19. Juli 2020 das eSport-Event der Superlative. Täglich über 60.000 Besucher, zehn Disziplinen, fünf Konzerte und mehr sollen die Global Masters - The eSport Celebration zum Weltgrößten machen.

06.11.2019 10:27 • von
Wer Tickets für das Mega-Event haben möchte schaut Mitte November auf MyTicket vorbei. (Bild: Global Masters)

Nächstes Jahr läuft das weltweit größte eSport-Festival in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen. Vom 17. bis 19. Juli 2020 erwartet die pro Tag geplanten 64.000 Besucher ein Event der Superlative in der Veltins Arena. Global Masters - The eSport Celebration soll das "weltweit größte eSport-Festival" werden.

In den 10 Disziplinen, darunter "Counter Strike: Global Offensive", "PUBG" und "Tom Clancy's Ranbow Six Siege", spielen internationale Profi-Spieler um hohe Preisgelder. Die fünf Konzerte, vier Gaming-Bühnen und viele weitere noch nicht angekündigte Attraktionen machen das Event so groß wie nie zuvor. Eine eigene Event-Hymne gibt es obendrauf, produziert von Dj Robin Schulz.

Besucher über 18 Jahren können in der benachbarten Emscher Lippe Halle angebotene Turniere verfolgen. Dazu zählen beispielsweise "Tom Clancy's Rainbow Six:Siege". Ebenfalls zur selben Zeit am selben Ort stattfinden wird die 7. ADAC SimRacing Expo, ebenfalls "die größte ihrer Art weltweit", wie der Veranstalter der Global Masters - The eSport Celebration, ally4ever Event GmbH, meint. Zu den weiteren Partnern der Global Masters gehören die Agentur Cowana - zuständig für für die ADAC Sim Racing Expo - sowie der öffentlich-rechtliche Multimedia-Sender ZDF Digital und die Sportmarketing-Agentur WWP Group.

Der Ticketverkauf startet am 15.November 2019 auf MyTicket. Preise hierfür sind bisher noch nicht bekannt.