Unternehmen

DreamLeague startet in die 13. Saison

Auf der DreamHack Leipzip findet die 13. Saison deer DeamLeague mit dem "Dota Pro Circuit Major" statt.

21.10.2019 16:10 • von

Die DreamHack Leipzig 2020, die von 24. bis 26. Januar stattfindet, wird Austragungsort eines Major-Turniers von "Dota 2" mit 16 Teams und 1.000.000 US-Dollar Preisgeld. Die Turnierreihe DreamLeague geht damit in die 13. Saison mit dem "Dota Pro Circuit Major" The Leipzip Major. Schon vorher werden Qualifikationsturniere abgehalten, in denen sich die Teams ihren Startplatz erspielen können.

"Wir freuen uns riesig, dass auf der DreamHack Leipzig zum ersten Mal ein Major stattfinden wird und Elite-Teams aus der ganzen Welt ihre Fähigkeiten hier unter Beweis stellen werden. Daran zeigt sich, dass sich die DreamHack Leipzig innerhalb weniger Jahre als Bühne für hochklassigen Esport etabliert hat", sagt Stephanie Scholz, Projektdirektorin der DreamHack Leipzig.