Unternehmen

"Ghost Recon: Breakpoint" startet mit Videokampagne in den Verkauf

In einem Werbevideo zu Ubisofts "Tom Clancy's Ghost Recon: Breakpoint" stellen sich Survival-Experte Fritz Meinecke und Gamer Faban Siegismund Herausforderungen in der Wildnis.

07.10.2019 17:19 • von

Ubisoft begleitet den Launch des jüngsten Ablegers seiner"Ghost Recon"-Reihe mit einer Influencer-Kampagne. Dazu macht der Publisher erneut gemeinsame Sache mit Studio 71. Zuvor kooperierten die beiden Unternehmen zum Verkaufsstart von "Assassin's Creed Odyssey".

Gefilmt wurde mithilfe der Berliner Produktionsfirma eine Art actiongeladene Survival-Doku, die Zuschauern einen ersten Geschmack auf das Spiel geben soll. Darin stellen sich Survival-Experte Fritz Meinecke und Gamer Faban Siegismund einigen Herausforderungen in der Wildnis. Gedreht wurden die Videos mit einem 55-köpfigen Team in Rumänien. Teil eins findet sich auf dem YouTube-Kanal von Meineke, die Fortsetzung auf dem von Siegismund. Weiterhin wird der Launch von "Ghost Recon: Breakpoint" mit einem Co-Branded TV-Spot sowie einer TrueView-Kampagne begleitet.

Sebastian Romanus, Geschäftsführer Studio71 über das Projekt: "Die Influencer Kampagne für den Release von 'Ghost Recon Breakpoint' baut eine Brücke zwischen der virtuellen Welt des Spiels und der Realität. Die Videos sind außergewöhnlich hochwertig und in atemberaubender Kulisse produziert, sodass sich die spannende Storyline für unsere Zielgruppen optimal entfalten kann. Branded Entertainment auf Kino-Niveau! Passgenau auf die Zielgruppe zugeschnitten."

"Wir haben uns wieder sehr über die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit Studio71 gefreut", meint Benedikt Schüler, Marketing Director GSA bei Ubisoft. "Eine Produktionskompetenz, die es versteht unsere Zielgruppe mit tollem Storytelling und erlesenen Schauwerten erstklassig zu unterhalten. Jetzt freuen wir uns auf eine spannende Interaktion mit der Community."

Creator Fabian Siegismund zeigt sich ebenfalls begeistert: "Studio71 weiß einfach, wie es geht: Eine hochwertige Kampagne braucht ein professionelles Produktions-Team, als Youtuber will ich aber auch meine kreative Freiheit behalten - und vor allem ein Video machen, das nicht nur mir beim Drehen, sondern auch meiner Community beim Zuschauen Spaß macht. Und ich glaube, das haben wir mit der 'Ghost Hunt' für 'Ghost Recon Breakpoint' super hinbekommen!"