Unternehmen

InnoGames erweitert Geschäftsführung

Zum 1. Oktober wird es bei InnoGames mit Armin Busen und Christian Pern zwei neue Geschäftsführer geben. Gemeinsam mit Hendrik Klindworth und Michael Zillmer bilden sie schon seit Jahren das Management von InnoGames.

30.09.2019 10:42 • von

Gleich zwei zusätzliche Geschäftsführer wird es ab 1. Oktober beim Publisher und Developer InnoGamesgeben. Armin Busen wird neuer Chief Product Officer und Christian Pern wird neuer Chief Marketing Officer. Busen ist bereits seit 2011 Teil des Management-Teams von InnoGames - Pern ist seit 2013 Mitglied des Unternehmens. Gemeinsam werden sie mit Hendrik Klindworth, Chief Executive Officer und Mitbegründer, sowie mit Michael Zillmer, Chief Operating Officer und ebenfalls Mitbegründer die Zügel des Unternehmens in der Hand haben.

"Wir arbeiten schon seit Jahren in dieser Konstellation zusammen. Die Berufungen von Armin und Christian zu Geschäftsführern sind daher ein konsequenter und formell richtiger Schritt. Gemeinsam mit unseren Teams haben wir InnoGames nachhaltig vorangebracht und zählen heute zu den erfolgreichsten Unternehmen in unserem Segment. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre gemeinsamen und erfolgreichen Teamworks", so Klindworth.