Produkt

Samsung-Monitore für die "PUBG"-Europe League 2019

16 Teams aus ganz Europa werden in der Phase 3 der "PUBG"-Europe League 2019 auf Samsung Curved-Monitore spielen.

27.09.2019 13:45 • von

Samsungist der neue Monitor-Sponsor der "Playerunknown's Battleground"-Europe League (PUBG PEL) und stellt damit seinen neuen 27-Zoll-Curved-Display C27RG5 den 16 eSport-Teams zum Training und für die Wettbewerbsspiele zur Verfügung. Der Bildschirm wurde bereits auf der gamescom 2019 vorgestellt. Er bietet 240Hz-Bildwiederholungsfrequenz und Nvidia G-Sync-Kompatibilität. Insgesamt 96 Spiele finden in der Phase 3 wöchentlich von Freitag bis Sonntag statt. Die Final-Woche startet am 3. Oktober und mündet in die Endspiele am 6. Oktober. Insgesamt wird ein Preisgeld von 350.000 US-Dollar zu gewinnen sein.

"Wir freuen uns, Samsung bei der PUBG Europe League begrüßen zu dürfen", sagt Atila Yesildag, Head of Esports EMEA bei PUBG. "Die PEL 2019 ist eine großartige Gelegenheit, die Top-Teams von PUBG mit dem Curved C27RG5 zusammenzubringen. Samsung bietet damit einen neuen Weg, sich im professionellen E-Sports-Geschäft zu behaupten. Wir können es kaum erwarten, dies in Aktion zu sehen."