Unternehmen

Newsflash: Kulinarische (Vor)Liebe und Nordeus Hub

KFC veröffentlicht Dating-Simlator auf Steam und serbischer Entwickler Nordeus eröffnet eigenen Hub. Die internationalen News des Tages.

11.09.2019 19:25 • von

Kein Witz: Kentucky Fried Chicken (KFC), die für ihre panierten Hähnchen bekannte Fast-Food-Kette, veröffentlicht auf Steam einen Dating-Simulator namens "I Love You, Colonel Sanders!". Dafür arbeitet KFC mit dem New Yorker Unternehmen Psyop zusammen. Ziel des Spiels ist es, sich als Koch-Azubi durch die Kochschule zu beißen und eine junge Version des Gründers und KFC-Maskottchens Colonel Sanders zu daten. Momentan steht auf Steam, dass das Spiel in Kürze erscheine. In einer Erklärung an Polygon bestätigte KFC allerdings, dass das Spiel am 24. September kostenlos auf Steam veröffentlicht wird. | Quelle: Steam

Der serbische Entwickler Nordeus hat einen Co-Working Space eröffnet, der erste seiner Art in der Heimat des Unternehmens. Dieser neue Working Space "Nordeus Hub" hat seinen Sitz in Neu Belgrad und ist für alle Indie-Teams, Start-ups und angehende Spieleentwickler kostenlos nutzbar. Das Unternehmen will auch Bildungsprogramme und Vorträge am Nordeus Hub anbieten und durchführen. | Quelle: nordeus.com/press-releases

Im Newsflash sammelt die GamesMarkt-Redaktion täglich die wichtigsten internationalen Meldungen und News aus der Gamesbranche, damit Sie auch nicht verpassen, was in anderen Märkten die Branchenkollegen bewegt.