Games

Neue Büros und neuer Chef

Virtuos eröffnet gleich zwei neue Büros und FIFA-Chef David Rutter leitet DICE, Ghost und Criterion nach 12 Jahren bei EA Sports an. Die internationalen News des Tages

03.09.2019 17:36 • von

Virtuos Games eröffnet eine eigene Niederlassung in Montreal und Südkorea. Durch diese neuen Büros will Virtuos ihre Kundenbasis in den Märkten Nordamerika und EMEA besser bedienen. | Quelle: virtuosgames.com

Nach 12 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Leiter des FIFA-Franchise, SVP und als General Manager von EA Sports Vancouver und Bukarest, übernimmt David Rutter den Posten als General Manager der europäischen EA-Studios. Wie von Video Game Chronicle berichtet, zog Rutter nach Schweden, um die neue Rolle von EA Studios Europe zu übernehmen. Die Position macht Rutter zum Leiter von EA DICE, Ghost Games und Criterion Games. | Quelle: videogameschronicle.com

| Quelle:

Im Newsflash sammelt die GamesMarkt-Redaktion täglich die wichtigsten internationalen Meldungen und News aus der Gamesbranche, damit Sie auch nicht verpassen, was in anderen Märkten die Branchenkollegen bewegt.