Handel

Fünfte Gaming Istanbul angekündigt

2020 öffnet die Gaming Istanbul inklusive GIST Developer Conference seine Pforten und das vom 30. Januar bis 2.Februar. Themen können ab sofort eingereicht werden.

07.08.2019 10:19 • von

Die kehrt 2020 zurück und das bereits zum fünften Mal. Im bereits bekannten Show & Art Center findet die Veranstaltung zusammen mit der Parallelveranstaltung GIST Developer Conference vom 30. Januar bis 2. Februar statt. Dieses Mal rundet die GIST das Gaming-Event mit einem Indie-Bereich, eSports-Wettkämpfen, einen Global-Game-Jam und weiterführenden Networking-Möglichkeiten ab. Ab 30. Januar werden in diesem Rahmen bis einschließlich 1. Februar Talks, Workshops und Kurse zu branchenrelevanten Themen angeboten.

Auf fast 100 Aussteller ist die Gaming Istanbul innerhalb von vier Jahren angewachsen. Eine rasante Entwicklung für eine Konferenz. Unterstützung erhält die fünfte GIST in Form von der University Game Developers Association (UNOG) und dem #KalkGel-Influencer-Team.

"Die Gaming-Welt verändert sich sehr schnell", meint Cevher Eryurek, Project Director der GIST. "Und wir verändern uns mit ihr. Um die bestmögliche Erfahrung für türkische und internationale Spieler zu schaffen, folgen wir den neuesten weltweiten Trends. Auf der kommenden GIST legen wir den Fokus auf eSports, Influencer und Shows. Unsere Kooperation mit UNOG, Global Game Jam und dem #KalkGel-Team bietet den Ausstellern und Besuchern neue Möglichkeiten - sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Unsere Marketing-Maßnahmen für Aussteller aus den vergangenen Jahren erweitern wir 2020 durch die Zusammenarbeit mit Influencern und der UNOG. Mit Stolz kann ich behaupten, dass GIST zum Hauptknotenpunkt der eurasischen Spieleindustrie und deren Community geworden ist."

Zur Programmgestaltung werden aktuell noch Redner gesucht, die sich unter folgendem Link bewerben können. Jahr 2019 reisten Entwickler und Unternehmen aus 20 verschiedenen Ländern nach Istanbul. Insgesamt 2300 Handelsbesucher konnten dort die Spiele und Produkte der Unternehmen begutachten.