Produkt

"Cyberpunk 2077" auf der gamescom 2019

Noch acht Monate bis das wohl meist ersehnte Videospiel auf dem Markt erscheint. Auf der gamescom 2019 können Besucher das Spiel bereits per Gameplay-Demo erleben.

26.07.2019 08:54 • von
Die gamescom ermöglicht allen "Cyberpunk 2077"-Fans das Spiel erstmals zu erleben. (Bild: CD Project Red)

Verwunderlich ist es nicht, denn was auf der E3 gezeigt wird darf auf der gamescom nicht fehlen: CD Project Red wird "Cyberpunk 2077" für das Publikum der Kölner Messe erlebbar machen. Selbst Hand an den Kontroller legen wird man aber nicht können. Im Publikumsbereicht wird eine Live-Gameplayvorführung des Rollenspiels durch die Entwickler in Halle 6, Stand C049 gezeigt werden. Der Zutritt zur Demo ist nur volljährigen Fans vorbehalten, da das Spiel ab 18 Jahren frei gegeben ist. Gezeigt wird das Gameplay für alle Besucher von Mittwoch, den 21. August ab bis Samstag, den 24. August.

Selbstverständlich können auch Medienvertreter der Präsentation von Dienstag, den 20. August bis einschließlich Donnerstag, den 22. August beiwohnen.

Zusätzlich hält der Messefreitag noch ein weiteres Cyperpunk-Goodie bereit. Unter dem Motto #getcyberpunked findet an diesem Tag die erste Offline-Qualifikationsrunde des offiziellen Cosplay-Contest zum Spiel statt. Der Cosplayer oder die Cosplayerin mit dem wahrheitsgetreusten Kostüm erhält 2000 US-Dollar (entspricht Euro), Merchandise zum Videospiel und qualifiziert sich für einen Platz im Finale des Cosplay Contests mit einem Preispool von 30.000 US-Dollar. Jeder der mitmachen möchte kann seinen Beitrag hier einreichen.

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PC, Xbox One und die PlayStation 4.