Unternehmen

Daedalic goes Wacken

Daedalic nutzt in diesem Jahr das bekannte Wacken Open Air Festival um gleich drei neue Spiele anzukündigen. Festivalbesucher können sie auf mehreren Anspielstationen als Erste testen.

11.07.2019 13:42 • von

Der Hamburger Publisher Daedalic will von der Metal-Community des Wacken Open Air sein erstes Feedback zu drei neuen Spielen. "A Year Of Rain", "Felix The Reaper" und "Iron Danger" bilden das Festival-Lineup von Daedalic. Schon am Mittwoch, 31. Juli wird die "Full Metal Gaming Village" seine Pforten öffnen und die rund 85.000 Besucher können täglich vom 31. Juli bis 3. August von 11 bis 22 Uhr spielen. Die Single-Player-Spiele "Iron Danger" und "Felix The Reaper" können angespielt werden, das Team-RTS "A Year Of Rain" wird dann in 2vs2-Matches gespielt.