Unternehmen

Corteva Agriscience neuer Hauptsponsor der Farming Simulator League

Der Landwirtschaftskonzern Corteva Agriscience tastet sich in den eSports-Bereich vor und wird zum Hauptsponsor der Farming Simulator League (FSL) für die Saison 2019/20.

10.07.2019 14:28 • von

Giants Softwaregewinnt das Börsennotierte Unternehmen Corteva Agriscience als Hauptsponsor der Farming Simulator League. Das Unternehmen, das normalerweise Landwirte mit Saatgut und Pflanzenschutzprodukten versorgt, unterstützt alle 14 Turnierveranstaltungen der Saison. Außerdem wird der Sponsor und dessen Produkte in der neuesten Version des Spiels "Landwirtschafts-Simulator 19" vertreten sein. "Die Einbindung von Corteva Agriscience-Produkten markiert das erste Mal, dass In-Game-Saatgut und -Herbizide durch echte Marken repräsentiert werden", sagt Christian Ammann, Chief Executive Officer, Giants Software. Dadurch solle der reale Erlebniswert der Spieler gesteigert werden.

Von Juli 2019 bis Sommer 2020 batteln sich europaweit Teams um der nächste FSL-Champion zu werden. Im "3 vs. 3"- Wettbewerbsmodus spielen die Teams um eine Siegerprämie von 250.000 Euro in bar und verschiedene weitere Preise.