Games

Schweizer eSport Business Forum startet in die zweite Runde

Am 3. September wird zum zweiten Mal das eSport Business Forum in St. Gallen in der Schweiz veranstaltet. Spannende Themen rund um den eSport und welche Zukunft dieser in der Schweiz hat werden diskutiert.

09.07.2019 10:13 • von

Das Who-is-Who der schweizer und der europäischen Games-Branche trifft sich am 3. September 2019 zum eSport Business Forum St. Gallen. Der Kongress hatte 2018 sein Debüt und startet in diesem Jahr erneut mit interessanten Themen, Entwicklern und Ausstellern in eine neue Runde. Anlässlich des Schweizer Digitaltags findet das Business Forum in den Olma Hallen in St. Gallen statt. Mehr als 150 Entscheider aus der Schweiz und Europa werden erwartet. Sie sollen aus erster Hand die Entwicklungen aufzeigen, Chancen diskutieren und die Perspektive des Schweizer eSport thematisieren.

Programmpunkte sind etwa die Zielgruppen im eSport oder welche Rolle das Gehirn im eSport spielt, Key-Facts zum eSport in der Schweiz, Talentförderung und vieles mehr.