Unternehmen

Bigben untermauert ambitionierte Pläne

Im Rahmen der Bigben Week 2019 hat das französische Unternehmen seine Pläne bekräftigt in drei bis fünf Jahren zum führenden Publisher von AA-Spielen zu werden. Zeitgleich gab es ein Update zu vielen Titeln.

15.05.2019 15:54 • von

Bigben Interactive hat noch viel vor. Das sagte das Unternehmen bereits in den vergangenen Jahren auf seiner Hausmesse, der Bigben Week. Auch 2019 bekräftigte der französische Publisher und Distributor seine Wachstumspläne. In drei bis fünf Jahren will Bigben der größte Publisher für AA-Spiele sein. Basis für das Wachstum ist auch die Übernahme von drei Entwicklern in den vergangenen Wochen, Cyanide, EKO und KT Racing. Insgesamt 250 Developer sind seither in der Bigben-Gruppe tätig. Sie zeichnen mit verantwortlich für das breite Portfolio, das sich in vier Genre-Säulen gliedert.

Rennspiele: Neben den "WRC"-Titeln ist Bigben in diesem Bereich mit "FIA European Truck Racing Championship" sowie "Overpass" aktiv.

Sport: Das Genre wird vor allem durch den Radsport geprägt den Bigben mit "Tour de France" sowie dem "Pro Sycling Manager" begleitet. 2019 erscheinen aber auch "Spike Volleyball" und "Tennis World Tour - Roland Garros Edition".

Simulation: Bigben greift hier das Thema Landwirtschaft mit dem Spiel "Farmer's Dynasty" an, eine Art Crossover aus "Landwirtschafts-Simulator" und "Sims". Außerdem wagt man sich mit dem "Bee Simulator" sowie "The Fisherman - Fishing Plant" an aussichtsreiche Nischenthemen.

Action&Adventure: Aus diesem Gnre kommt mit "Warhammer: Chaosbane" eines der ambitioniertesten Projekte Bigbens. Doch auch "The Sinking City", "Paranoia: Happiness is Mandatory" oder "Werewolf: The Apocalypse - Earthblood", zu dem es zur E3 Neuigkeiten geben wird, machen das Genre zu einem der wichtigsten für Bigben.

Apropos: Ohne ins Detail zu gehen kündigte Bigben auf seiner Week auch an, dass man an einem weiteren Titel unter der "Vampire: The Masquerade"-Lizenz arbeitet. Mit der Entwicklung beauftragt wurde Big Bad Wolf, die das Episoden-Abenteuer "The Council" umsetzten.