Games

Reboot Develop Blue öffnet ihre Tore

Der Termin für die Reboot Develop Red steht fest. In der heutigen Eröffnungsrede der Reboot Developer Blue gab Veranstaltungschef Damir Durovic das Datum des kanadischen Ablegers bekannt. Die Reboot Developer Red feiert am 30. Oktober 2019 Premiere.

11.04.2019 14:16 • von

Startschuss für die Reboot Develop Blue. Um zehn Uhr wurde die Entwicklerkonferenz in Dubrovnik heute mit einem musikalischen Auftritt vom finnischen Spiele-Komponisten Arri Pulkkinen mit dem "Nex Machina"-Theme eröffnet. Anschließend verkündete Veranstaltungschef Damir Durovic in seiner Anprache die Neuigkeiten: Das Datum für das zweite Großprojekt des Reboot-Organisationsteam steht fest. Reboot Develop Red, der kanadische Ableger, findet vom 30. Oktober bis zum 2. November 2019 in Banff statt. Auch ein Termin für die studentische Konferenz wurde festgelegt. Reboot Develop Uni wird erstmalig vom 20. bis 22. April 2020 in Cavtat über die Bühne gehen.

Anschließend wurde mit den beiden japanischen Highlight-Gästen ins Programm gestartet. FromSoftware-Präsident Hidetaka Miyazaki und "Shadow of the Colossus"-Schöpfer Fumito Ueda sprachen in einer Keynote über ihre Arbeitsprozesse und was sie in die Gamesbranche zog. Moderation und Übersetzung übernahm ehemaliger Capcom Japan Head of Globalization Ben Judd.

Bis zum Abschluss am Samstag werden noch weitere Keynotes von George Krstic von Blizzard Entertainment und "Uncharted"-Autorin Amy Hennig folgen. Weitere Vorträge und Panels finden täglich von 11.30 Uhr bis 18.30 Uhr in neun verschiedenen Tracks statt. Schauplatz ist das Sheraton Resort, das der Konferenz zusätzlich einen malerischen Ausblick über die Adriaküste liefert.