Unternehmen

Produkt-Offensive bei Daedalic

Mit breiter Brust präsentiert sich Daedalic Entertainment aktuell: Das "größte Line-Up aller Zeiten" und das "ökonomisch erfolgreichste Jahr der Studiogeschichte" kündigt der Hamburger Entwickler und Publisher an. Große Worte, denen das Unternehmen auf der PAX East erste Taten folgen lässt. Rund ein Dutzend Spiele werden auf der Messe in Boston auf 25 Spielstationen präsentiert.

12.03.2019 10:02 • von Daniel Raumer

Daedalic Entertainment hegt große Ziele für das laufende Jahr. Jüngst kündigte das Hamburger Unternehmen an, mit dem größten Line-Up der Unternehmensgeschichte in das neue Geschäftsjahr zu starten. Mehr als 30 Produktionen sind laut Firmenangeben aktuell in der Pipeline, darunter auch Portierungen bereits bekannter Games für neue Plattformen. Das 2007 gegründete Daedalic entwickelt sowohl im eigenen Haus, tritt aber auch als Publisher für andere Studios auf.

Firmengründer und Geschäftsführer Carsten Fichtelmann zeigt sich auch zuversichtlich, dass die Vielzahl an Veröffentlichungen sich auch in monetärem Erfolg manifestieren wird. "2019 wird das ökonomisch erfolgreichste Jahr der Studiogeschichte, mit dem abwechslungsreichsten und größten Portfolio, das wir je hatten - mit Abstand. Dabei blicken wir weiter nach vorne und diversifizieren unser Line-Up mit qualitativ hochwertigen Titeln aus den verschiedensten Genres", so Fichtelmann. "Dabei spreche ich nicht nur von unserer Publishing-Sparte: Wir haben Eigenentwicklungen auf AAA-Niveau in der Pipeline, bei denen nicht nur unsere Fans und die deutsche Games-Branche staunen werden. Auch darüber hinaus werden wir mit diesen IPs Wellen schlagen."

Erste Taten auf die großen Worte lässt Daedalic auf der PAX East folgen, die vom 28. März bis zum 31. März in Boston stattfindet. Mit einem knappen Dutzend Games reisen die Hamburger zur Messe und präsentieren an 25 Anspielstationen ihr Line-Up. Dazu zählen unter anderem "Witch It", der dreifache Träger des Deutschen Computerspielpreises. Ein großer Fokus liegt auf der Switch: "Deponia", "The Long Journey Home" und " Silence" werden unter anderem auf der Nintendo-Hardware präsentiert. Zusätzlich plant Daedalic, weitere unangekündigte Produkte auf der PAX East zu zeigen, darunter zwei Adventures und ein Multiplayer-Survival-RPG.