Personalien

Mehr Verantwortung für von Medem im Cologne Game Haus

Da Johannes Brauckmann, Geschäftsführer des Cologne Game Haus, eine zusätzliche Rolle bei der gamescom annimmt, gibt er einen Teil der operativen Aufgaben ab: Margret von Medem wird zum Head of Cologne Game Haus befördert.

08.02.2019 09:56 • von Daniel Raumer

Margret von Medem wird beim Cologne Game Haus befördert. Sie fungiert fortan als Head of Cologne Game Haus. In dieser Funktion ist sie unter anderem für externe Anfragen zu Partnerschaften, Raumvermietung, Eventorganisation oder Spieleentwicklerbedarf verantwortlich. Von Medem ist seit der Gründung des Inkubators Ende 2018 an Bord.

Die Beförderung ist eine Reaktion auf die Tatsache, dass Johannes Brauckmann, Geschäftsführer des Cologne Game Haus, zusätzlich die Aufgabe des Vertriebsmanager Aussteller Indie für die gamescom übernimmt. Brauckmann übergibt somit einen Teil der operativen Verantwortung für das Cologne Game Haus an von Medem.