Games

game bringt Serious Games zur Learntec

Der game-Verband veranstaltet eine Vortragsreihe auf der digitalen Bildungsmesse Learntec. Am 29. Januar treten unter anderem Tobias Frisch von Studio Fizbin, Linda Kruse von the Good Evil und Tomislav Bodrozic von Fabula Games als Sprecher zum Thema Gamification und Serious Games auf. Die Studios werden sich auch auf einem Gemeinschaftsstand präsentieren.

10.01.2019 11:54 • von

Auf der diesjährigen Learntec in Karlsruhe werden die Themen Serious Games und Gamification großgeschrieben. In Kooperation mit der der Bildungsmesse veranstaltet der game-Verband dort am ersten Veranstaltungstag, dem 29. Januar, das Programm "Games@Learntec". In insgesamt 14 Punkten werden die Lernpotentiale von Serious Games und Gamification besprochen sowie Einsatzmöglichkeiten in Schulen und Universitäten.

Um 10:30 Uhr eröffnet Tobias Frisch von Studio Fizbin die Vortragsreihe mit dem Thema "Games als Medium öffentlicher Leitkultur". Den Abschluss macht dann Tomislav Bodrozic von Fabula Games um 17 Uhr. Einige Branchenvertreter werden auch vor Ort an einem Gemeinschaftsstand vertreten sein, wie zum Beispiel die Mitglieder von the Good Evil, Quantumfrog und waza!Games.

Die Fachmesse Learntac findet vom 29. bis 31. Januar statt.