Games

Apples "Best of 2018" und Bethesdas Taschenlieferung

Apple verleiht die diesjährigen "Best of"-Awards, "FIFA 19", "Red Dead Redemption 2" und "Call of Duty: Black Ops 4" bleiben weiterhin in den Top drei der UK-Game-Charts und Bethesda muss Canvas Stofftaschen nachliefern. Die internationalen News des Tages.

04.12.2018 16:41 • von

Apple verkündet die Gewinner seiner "Best of 2018"-Awards. Als Game Trend des Jahres hebt es dabei den Battle-Royal-Modus hervor. Auch Indie-Puzzle-Games genossen dieses Jahr große Beliebtheit. Zum iPhone Game des Jahres schafft es "Donut County", während "Gorogoa" sich auf dem iPad durchsetzt. Auf dem Mac liegt indes "The Gardens Between" von The Voxel Agents vorne. | Quelle: apple.com

An der Spitze der UK-Game-Charts ist aktuell nicht viel Bewegung zu sehen. "FIFA 19", "Red Dead Redemption 2" und "Call of Duty: Black Ops 4" bleiben dank hoher Verkaufszahlen weiterhin in den Top drei, dicht gefolgt von "Battlefield V" und "Forza Horizon 4". Newcomer der Woche ist "Darksiders III" auf Platz 32 und auch "Hitman 2" kämpft sich wieder in die Top 40. | Quelle: chart-track.co.uk

Bethesda steht unter Beschuss. Im Rahmen der 200 Euro-"Power Armor Edition" von "Fallout 76" wurde Käufern eine Canvas-Stofftasche versprochen. Letztendlich bekamen sie allerdings nur eine Nylon-Plastiktasche. Auf die darauffolgenden Kritiken und Anfragen versprach Publisher Bethesda den Betroffenen zunächst eine Wiedergutmachung in Form von fünf US-Dollar in In-Game-Währung. Das sorgte allerdings nur für einen noch größeren Aufschrei. Nun lässt der Publisher die Taschen nachproduzieren. Käufer der Collector's Edition können sich bis zum 31. Januar für den Ersatz anmelden. | Quelle: twitter.com/BethesdaSupport

In Newsflash sammelt die GamesMarkt-Redaktion täglich die wichtigsten internationalen Meldungen und News aus der Gamesbranche, damit Sie auch nicht verpassen, was in anderen Märkten die Branchenkollegen bewegt.