Unternehmen

Ubisoft sucht internationale Start-Ups

Start-Ups aufgepasst: Bereits zum dritten Mal startet Ubisoft einen Aufruf an junge Start-Ups und gibt ihnen die Möglichkeit, Unterstützung von Experten für ihre Projekte einzuholen. Das sechsmonatige Programm findet in Kooperation mit dem Pariser-Campus Station F statt.

12.10.2018 10:50 • von

Gemeinsam mit dem Pariser Start-up-Campus Station F gibt Ubisoft jungen Unternehmen die Möglichkeit mit seinen Experten zusammenzuarbeiten. Das sechsmonatige Programm findet bereits zum dritten Mal statt und richtet sich diesmal an Start-Ups, die sich mit Projekten in den Bereichen AI und Blockchain befassen. Beginn ist im Januar 2019.

Interessenten können sich bis zum 15. November unter ubisoft.com bewerben.