Personalien

Fluffy Fairy engagiert Kommer

Thomas Kommer wird neuer Legal & Finance Lead bei Fluffy Fairy Game. Er übernimmt für das schnell wachsende Berliner Entwicklerstudio künftig Buchhaltung, Controlling und Recht. Kommer bringt als Manager langjährige Erfahrung mit, war unter anderem für zwei namhafte Unternehmen der Musikbranche in Führungspositionen tätig.

08.10.2018 13:24 • von Daniel Raumer
Thomas Kommer wird Legal & Finance Lead bei Fluffy Fairy. (Bild: Fluffy Fairy Games)

Fluffy Fairy Games holt Thomas Kommer als Legal & Finance Lead an Bord. Er verantwortet für das Studio aus Berlin fortan die Bereiche Buchhaltung, Controlling und Recht.

"Thomas ist eine wertvolle Erweiterung unseres Teams, und wir sind sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat. Wir glauben, dass wir von seiner weitreichenden Expertise, seiner immensen Erfahrung, aber auch von seiner offenen Persönlichkeit und zupackenden Art sehr profitieren werden", sagt Daniel Stammler, Co-CEO und Mitgründer von Fluffy Fairy Games.

Kommer blickt auf 15 Jahre Erfahrung in der Medienbranche zurück. Der Manager war unter anderem als Senior Director of Finance and Admin für die Universal Music Publishing Group und als Director of Finance, Business Planning and Controlling bei Edel Music beschäftigt. Zuletzt war er in leitender Position für das Bankhaus Metzler tätig.

"Ich freue mich darauf, mit meinen Fähigkeiten und Erfahrungen zum weiteren Wachstum dieses jungen und dynamischen Teams beitragen zu können", so Kommer. "Ich habe in den vergangenen zwei Jahren als M&A-Experte mehr als 200 Start-ups analysiert und bin überzeugt, dass Fluffy Fairy Games alle Zutaten hat, eine der größten deutschen Gründergeschichten der vergangenen 20 Jahre zu werden."

Fluffy Fairy Games wurde 2016 in Karlsruhe gegründet. Mit ihrem Debüttitel "Idle Miner Tycoon" feierte das Team große Erfolge im Mobile-Segment. 2017 folgte der Umzug in die Hauptstadt. Im April 2018 veröffentlichte mit "Idle Factory Tycoon" das zweite Spiel der schnell wachsenden Firma.