Produkt

"Civilization" kommt für Switch

Fans des Rundenstrategie-Klassikers "Civilization" können bald auch auf der Switch Imperien bauen. Take-Two veröffentlicht "Sid Meier's Civilization VI" Mitte November für die Nintendo-Hardware.

07.09.2018 15:13 • von Daniel Raumer

"Sid Meier's Civilization VI" wird für Nintendo Switch portiert. Bereits am 16. November wird das Spiel für die Hybrid-Konsole erscheinen. Die Neuauflage des Rundenstrategiespiels wird inklusive der vier bis dato veröffentlichten Erweiterungspakete veröffentlicht.

"Civilization VI" wurde ursprünglich im Oktober 2016 für den PC veröffentlicht und ist der jüngste Ableger der äußerste populären Rundenstrategie-Serie. Dass der Titel auch abseits seiner Stammplattform PC funktionierten kann, bewies Publisher Take-Two bereits Anfang des Jahres mit einer iPad-Version des Titels.

"Civilization" reiht sich damit in die immer länger werdende Reihe von Spielen, die für die Switch neu aufgelegt werden. Ob "The Elder Scrolls V: Skyrim", "Diablo III" oder zahlreiche Indie-Games: Die aktuelle Nintendo-Hardware ist für etliche Publisher eine beliebte Plattform zur erneuten Auswertungen von Backkatalogtiteln geworden. Das Publikum scheint das aber zu schätzen, da viele Switch-Besitzer die Klassiker gerne noch einmal erwerben, da sie den Mobilitätsaspekt der Switch schätzen.