Games

VUD löst sich auf

Der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland (VUD) hat auf einer Ordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, sich aufzulösen.

13.10.2004 13:29 • von Stefan Steininger

Der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland (VUD) wird aufgelöst. Nach längeren internen Diskussionen wurde auf einer Ordentlichen Mitgliederversammlung in Frankfurt heute einstimmig ein entsprechender Beschluss gefasst. Details über die Hintergründe wurden nicht bekannt. Der VUD wurde 1993 gegründet und vertrat zuletzt die deutlich überwiegende Mehrheit der Spielepublisher in Deutschland.

Die Branche ohne Interessenverband? Senden Sie der Redaktion Ihre .