Games

Koch startet neues Games-Label

Koch Media hat mit "Fantastic.tv" ein neues Spielelabel gestartet, unter dem Produkte für Einsteiger wie auch für preisbewusste Gamer vermarktet werden sollen.

25.11.2003 14:44 • von Stefan Steininger

Koch Media hat ein neues Label für die Vermarktung von Spielen gegründet. Neben dem Vollpreislabel Deep Silver will das Unternehmen künftig auch Titel unter dem Dachnamen "Fantastic.tv" vermarkten. "Wir kokettieren bei dem Markennamen ganz bewusst mit den Elementen TV, Web und der Wertung 'fantastisch'", so Koch-Media-Geschäftsführer Dr. "Damit wollen wir Massentauglichkeit und Spielspaß charakterisieren." Zum Weihnachtsgeschäft 2003 sollen insgesamt drei Produkte unter dem neuen Label erhältlich sein. Details wurden bislang nicht genannt.